Anmeldung Gymnasium


Achtung: Die Anmeldung für das Schuljahr 2019/2020 wird im Zeitraum vom 7. Januar 2019 bis 27. Januar 2019 möglich sein. Zuzügerinnen und Zuzüger sowie Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger nehmen bitte direkt mit dem Sekretariat Kontakt auf.


Anmeldeverfahren an die FMS und die Maturabteilungen der BL-Gymnasien Schuljahr 2019/2020

Die Anmeldungen an die Gymnasien des Kantons BL im Januar 2019 erfolgen elektronisch unter:
https://www.schul-netz.com/anmeldesystem_bl

Elektronische Anmeldung
Nötig ist dafür die AHV-Nummer der Schülerin oder des Schülers. Auch die Noten des Januarzeugnisses 2019 müssen eingegeben werden.
Das Anmeldeformular kann in Teilschritten ausgefüllt und immer wieder aufgerufen werden. Die Anmeldung kann von den Schülerinnen und Schülern selber ausgefüllt werden. Die Sekundarschule kann Hilfe bieten.

Ausdruck des Formulars
Die Anmeldung kann nur einmal elektronisch abgeschickt werden. Danach muss sie ausgedruckt werden. Der Ausdruck muss sowohl von den Eltern bzw. Erziehungsberechtigten als auch von der Klassenlehrperson oder der Schulleitung unterschrieben werden. Fehler auf dem ausgedruckten Formular müssen deutlich sichtbar korrigiert werden.
Die ausgedruckten Formulare werden von den Sekundarschulen gesammelt und an dasjenige Gymnasium geschickt, in dessen Einzugsgebiet die Schule liegt.
Korrekturen, die auf dem Anmeldeformular von Hand eingetragen wurden und die Stammdaten betreffen, sind von den Sekundarschulen in SAL (Schulnetz) zu übertragen. Die Gymnasien haben zum Anmeldezeitpunkt kein Schreibrecht.

Anmeldung an die FMS
Wer sich für das Schuljahr 2019/20 anmeldet, hat die Wahl zwischen vier BL-Gymnasien. Zusätzlich zur Schule wird auch das voraussichtliche Berufsfeld gewählt; es kann während des ersten Schuljahres in der FMS aber noch geändert werden. Es muss eine Schule inkl. Berufsfeld als 1. Wahl (1. Priorität) und eine Schule inkl. Berufsfeld als 2. Wahl (2. Priorität) angegeben werden. Natürlich müssen die 1. und die 2. Wahl verschieden voneinander sein. Es darf aber zweimal die gleiche Schule oder zweimal das gleiche Berufsfeld gewählt werden. Wer unbedingt an eine bestimmte Schule eingeteilt werden möchte, sollte diese in der 1. und in der 2. Wahl aufführen.
Zusätzlich zum ausgedruckten Anmeldeformular muss auch das Formular, das nach erfolgreichem Absolvieren des Online-Self-Assessments ausgedruckt wird, abgegeben werden. Das Online-Self-Assessement absolvieren alle Schülerinnen und Schüler, die im Kanton BL die Sekundarstufe I besuchen, unabhängig davon, ob sie sich in Baselland oder Basel-Stadt an die FMS anmelden.
Besonderheit für die Einzugsgebiete Schönenbuch, Allschwil, Fricktal, Dorneck: Es steht auch die FMS Basel zur Wahl. Eine 1. Wahl in Basel und eine 2. in Baselland oder umgekehrt ist aber nicht möglich. Anmeldung in Basel unter www.schul-netz.com/anmeldesystem_bs.

Anmeldung an die Maturabteilung
Wer sich für das Schuljahr 2019/2020 anmeldet, hat die Wahl zwischen allen fünf BL-Gymnasien. Es muss ein Gymnasium inkl. Profil als 1. Wahl (1. Priorität) und ein Gymnasium inkl. Profil als 2. Wahl (2. Priorität) angegeben werden. Natürlich müssen 1. und 2. Wahl verschieden voneinander sein. Es darf aber zweimal das gleiche Gymnasium oder zweimal das gleiche Schwerpunkfach gewählt werden.

Besonderheit für das Einzugsgebiet des Gymnasiums Laufen: Schülerinnen und Schüler aus diesem Einzugsgebiet müssen als 1. Wahl das Gym Laufen wählen, falls sie in der 1. Wahl ein Schwerpunktfach wählen, das in Laufen angeboten wird.

Besonderheit für die Einzugsgebiete Schönenbuch, Allschwil, Fricktal, Dorneck: Es stehen wie bisher auch die BS-Gymnasien zur Wahl. Eine 1. Wahl in Basel und eine 2. in Baselland oder umgekehrt ist aber nicht möglich. Anmeldung in Basel unter www.schul-netz.com/anmeldesystem_bs.

Doppelanmeldung für FMS und Maturabteilung
Man kann sich elektronisch sowohl für die FMS als auch für die Maturabteilung anmelden. Man gibt bei einer Doppelanmeldung seine Daten auch nur einmal ein. Beim Ausdruck werden aber zwei Anmeldungen gedruckt. Beide müssen von den Eltern bzw. Erziehungsberechtigen und der Klassenlehrperson unterschrieben werden.

Termine

  • Aufschaltung des Anmeldeportals: 7. Januar 2019
  • Anmeldeschluss für die elektronische Anmeldung: 27. Januar 2019
  • Versand der ausgedruckten Anmeldeformulare an die Gymnasien durch die Sekundarschulen: 01. Februar 2019

Weitere Informationen