Religion & Ethik


Kurzbeschrieb

Leitideen und Ziele:

Das Fach Religion und Ethik setzt keine Glaubenshaltung und keine Glaubensbereitschaft voraus, sondern möchte die Schülerinnen und Schülern anregen, eine Dimension, die die geschichtliche und kulturelle Gestalt unserer Welt mitbestimmt, zu entdecken und zu verstehen.

Es will den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, sich mit jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubenswelten auseinanderzusetzen und einen Einblick in östliche Religionen zu erhalten. Es möchte ihnen mit Fragestellungen zu Religion und Ethik einen Raum bieten für Gespräche über „Gott und die Welt“, über Verantwortung und Sinn, über sie selbst.

Vielleicht kann dieses Fach zum Nachdenken über wichtige Lebensfragen und zu kultureller Aufgeschlossenheit beitragen sowie eine Orientierung für eigene Haltungen geben.

Fachschaftsleitung
Andrea Leonardi

Lehrpläne
Lehrplan Religion (PDF-Datei)

Weiterführende Links

Aus dem Unterricht