Bildnerische Gestaltung


Kurzbeschrieb
Bildnerische Gestaltung und Kunst befasst sich sowohl mit der sichtbaren Aussenwelt als auch mit gedanklichen und gefühlsmässigen Bildern. Der Unterricht hilft den Schülerinnen und Schülern die Umwelt besser zu verstehen und formt sie im visuellen Bereich zu kritischen und verantwortungsbewussten Menschen.

Ziel des Unterrichts ist in erster Linie das eigenständige zwei- und dreidimensionale bildnerische Gestalten. Um eigene visuelle Inhalte formulieren zu können, soll mit Hilfe von differenziertem Sehen, anschaulichem Denken und der Vertiefung der sinnlichen Erlebnisfähigkeit die eigene Gestaltungskraft entdeckt und entwickelt werden.

Durch die Auseinandersetzung mit Werken der bildenden und angewandten Kunst sowie mit aktuellen Bildmedien erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblick in geistig-kulturelle Zusammenhänge und lernen die verschiedenen Bildsprachen besser verstehen.

 

Fachschaftsleitung
Martin Meury

 

Lehrpläne kantonal
Lehrplan Sek Niveau P (PDF-Datei)
Lehrplan MAR (PDF-Datei)

Schulinterne Lehrplandifferenzierung
Sek1 – Niveau P:  Lehrplan_Z_PG (PDF-Datei)
Sek2 – MAR-Gymnasium Grundlagenfach:  Lehrplan_Z-BG-MAR (PDF-Datei)
Sek2 – MAR-Gymnasium Schwerpunktfach:  Lehrplan_Z_SPF-MAR (PDF-Datei)

 

 Weiterführende Links

 

Aus dem Unterricht