Schulrat


Der Schulrat des Regionalen Gymnasiums Laufental-Thierstein besteht aus sieben Mitgliedern, wovon drei aus dem Kanton Solothurn stammen.

Der Schulrat hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Er nimmt die Jahresrechnung der Schule zur Kenntnis und verabschiedet die Budgetanträge zuhanden der Dienststelle Gymnasien.
  • Er legt auf Antrag der Schulleitung deren Organisation fest.
  • Er unterstützt die Lehrkräfte in ihrem Auftrag.
  • Er regelt gemäss Bildungsgesetzgebung des Kantons Basel-Landschaft den zeitlichen Schuljahresablauf (Schuljahresbeginn, Schulferien, Feiertage) und die Mischpensen (Niveau P Sekundarschule/Gymnasium).

 

Der Schulrat des Regionalen Gymnasiums setzt sich zusammen aus:

 

Skilagerrevision